top of page

Einladung: Kinder und Alte – die Vergessenen der Pandemie

Donnerstag, 29.06.2023 19:00 Uhr, Hanauer Landstr. 152, 60314 Frankfurt Förderkreis Bad Nauheimer Gespräche e.V. Gesellschaftspolitisches Forum




Einladungsflyer_Kinder und Alte - die Vergessenen der Pandemie
.pdf
PDF herunterladen • 308KB

Sehr geehrte Damen und Herren, in den letzten drei Jahren haben die Bad Nauheimer Gespräche sich mehrfach mit der SARS-CoV-2-Pandemie und der Corona-Politik befasst. Wir sind der Frage „Impfempfehlung oder Impfpflicht“ nachgegangen, aber auch der Corona-Politik, der Rolle der die Politik beratenden Wissenschaftler, des Deutschen Ethikrates, der Medien und der Ge- richte. Obwohl Kinderärzte, Hygieniker und Eltern bereits früh vor den absehbaren Folgen der Schließung von Schulen und Kitas für die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern gewarnt und Juristen dagegen geklagt hatten, setzte die Politik die Einschränkungen für Kinder durch, vorgeblich, um die Alten, die Vulnerablen zu schützen. Die hierdurch entstandenen Probleme für die Kinder sind inzwischen evident. Immer noch weniger öffentlich bekannt ist das stille Leiden der Alten, der Altenpflegeheimbewohner, die eingesperrt und von engem Kontakt mit Familie und Freunden ausgeschlossen wurden. Ungefragt und unter Verletzung ihres Selbstbestimmungsrechtes. Mit dieser Veranstaltung wollen wir auf beide Gruppen eingehen und die Frage stellen, wie solches zukünftig verhindert werden kann. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und engagierte Diskussionen.


Referenten Barbara Mühlfeld Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Hessen


Prof. Dr. med. Johannes Pantel

Geriater und Gerontopsychiater

Institut für Allgemeinmedizin, Universitätsklinikum Frankfurt am Main


Dr. Axel Koch

Rechtsanwalt

Verfahrensbevollmächtigter gegen die Schulschließungen beim Bundesverfassungsgericht und Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte


Hannelore Rexroth

Geschäftsführerin der AGAPLESION MARKUS DIAKONIE gemeinnützige GmbH

Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Alten- hilfe und Pflege der Diakonie Hessen (AGEAP)


Moderation

Prof. Ursel Heudorf, Bad Nauheimer Gespräche

Comments


bottom of page