top of page

Aufbruch Gesund & Gerecht.Das Gesundheitssystem revolutionieren. Das Gesundheitssystem ist am Limit und braucht eine Revolution!

Anmeldung zu den Online-Veranstaltungen

Du bist unserer Meinung? Dann sei ein Teil der Bewegung!


Wir vernetzen diejenigen, die das Gesundheitssystem verbessern wollen für einen Austausch über die herrschenden Missstände und wie wir sie ändern wollen!


Melde dich jetzt für unsere Online Formate über aufbruch@gesund-gerecht.de an:


Do, 16. Mai 18:30 Uhr

Abschied von den DRGs?

Bringt die aktuelle Krankenhausreform die versprochene Entökonomisierung?

Was sind Alternativen zum DRG-System?Die Krankenhausstrukturreform beinhaltet eine Erhöhung der Vorhaltekosten, die Einführung von sog. Hybrid- DRGs und vieles mehr. Aber wird das System dadurch wirklich entkommerzialisiert? Ist die Selbstkostendeckung eine gute Alternative zu den DRGs?Zugangslink: https://stefanieminkley.my.webex.com/stefanieminkley.my/j.php? MTID=m304a3542e55e77b51e152df97659a4f6


Mit: Dr. Nadja Rakowitz, Verein demokratischer Ärzt*innen & Fabian Becker, Bunte Kittel


Für Juni geplante & angefragte Themen: Rettungsdienst // Pflegekammern.


Mo, 15. Juli 18:30 Uhr

Gesundheitsversorgung braucht alle politischen Bereiche!

Wie verbessern wir die Gesundheitsförderung in Deutschland und was bedeutet Health in all

Policies?Wir warten in Deutschland viel zu lange, bis die Menschen krank werden, anstatt sie gesund zu halten. Echte Gesundheitsvorsorge und Prävention sind kaum strukturell implementiert. Wie schaffen wir die Transformation zu einer präventiven Gesundheitsförderung und wie nehmen wir dabei alle Poilitbereiche mit?Zugangslink: https://stefanieminkley.my.webex.com/stefanieminkley.my/j.php? MTID=m2f88739cca852e3fb0e9c15075562723


Mit: Dr. Katharina Böhm, Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung (HAGE)



1. August 18:30 Uhr

Klimakrise und Gesundheitsschutz:

Wie wappnen wir das Gesundheitssystem für die Klimakrise?Die Klimakrise ist nicht nur eine Bedrohung für den Planeten und die Menschheit, sondern stellt auch unser Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Welche Maßnahmen der Klimaanpassung und des Klimaschutz können wir umsetzen?Zugangslink: https://stefanieminkley.my.webex.com/stefanieminkley.my/j.php? MTID=mb5a595ae093d8ade8a9732f6f1144428


Mit: Maurizio Bär, Deutsche Allianz für Klimawandel und Gesundheit e.V. (KLUG)


19. September 19 (!) Uhr

Physio, Ergo, Logo – essenzielle Bausteine in der Gesundheitsversorgung und keine

Nebensache!

Die Therapeut:innen der Heilmittelerbringung sind auf ärztliche Verordnung angewiesen und haben kaum Spielraum für eine umfassende Therapie. Wie bekommen diese medizinischen Fachberufe die angemessene Autonomie und Wertschätzung?

Zugangslink: https://stefanieminkley.my.webex.com/stefanieminkley.my/j.php? MTID=m47b68cc7ba34459f34d7caf03cddcf11


Mit: Silvia Gosewinkel, MdB, NRW (weitere Referent:innen angefragt)


Weiter geht es mit den Themen:

Gewinnverbot für KlinikenWie schaffen wir ein intersektorales, interprofessionelles Gesundheitssystem? Wie schützen wir Kliniken vor der Privatisierung?Pflegepersonaluntergrenzen, PPR 2.0Gewalt gegen soziale BerufePsychische Gesundheit und deren Versorgung


Wir kämpfen weiter für ein besseres Gesundheitssystem!



Eure Stefanie Minkley & Xenia Ebner-Pühl

Comments


bottom of page